Über uns

QVM Privatkapital ist eine unabhängige, inhabergeführte Beteiligungsgesellschaft, die mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Raum Eigenkapital zur Verfügung stellt. Das Kapital wird vom QVM Management und einem festen Kreis erfolgreicher Unternehmerpersönlichkeiten investiert. Wir verfolgen dabei einen unternehmerischen Investitionsansatz, bei dem die langfristige Entwicklung und Wertsteigerung der Unternehmen im Vordergrund steht.

Wir verzichten bewusst auf starre Fondsstrukturen, um jede Beteiligung bedarfsgerecht strukturieren zu können. Nur so kann die langfristige und nachhaltige Entwicklung der Unternehmen gewährleistet werden. Entsprechend vielfältig sind die Beteiligungssituationen, in denen wir tätig werden können.

Wir nehmen keine operative Rolle in der Geschäftsführung der Beteiligungen ein, begleiten die Unternehmen aber in allen strategischen Entscheidungen als Sparringspartner. Aus einer Gesellschafter- bzw. Beiratsposition heraus unterstützen wir das Management mit dem Ziel, das Unternehmen strategisch und operativ nachhaltig zu verbessern. Der Beirat wird individuell zusammengestellt, um auf die Bedürfnisse und Ziele des jeweiligen Unternehmens bestmöglich eingehen zu können.

Was uns auszeichnet

Kapital von Unternehmern für Unternehmen – keine institutionellen Investoren

Höchste Flexibilität in der Transaktionsstrukturierung – langfristiger Anlagehorizont

Nachhaltiges, angemessenes Wachstum des Unternehmens steht im Vordergrund

Hohe Transaktionssicherheit durch fest zugesagte Kapitalzusagen des Managements und ausgesuchter Unternehmer – ohne starre Fondsstrukturen

Professionelles, sachliches Management der Beteiligung durch erfahrenes Investmentteam

Umfangreiches und branchenübergreifendes Know-How zur Weiterentwicklung der Beteiligungen

Investmentphilosophie

 

Wir investieren branchenunabhängig in erfolgreiche Geschäftsmodelle und überzeugende Management-Teams. Der Fokus liegt auf Mehrheits- und Minderheitsbeteiligungen an etablierten Unternehmen im Mittelstand.

  • Mehrheits- und Minderheitsbeteiligungen
  • Profitable Unternehmen im deutschsprachigen Raum
  • Umsatz: EUR 5 – 75 Mio.
  • Idealerweise bestehendes Management
  • Kein Branchenfokus oder Branchenausschluss
  • Keine Restrukturierungen oder Turnaround Fälle
  • Investitionen in nachhaltige, bewährte Geschäftsmodelle
  • Fokus liegt auf Flexibilität und Wachstum durch organische Entwicklung sowie bei Bedarf Zukäufen – nicht auf dem Einsatz von Fremdkapital
  • Verbesserung der Struktur und der Prozessabläufe sowie Analyse der Produktgruppen und Kundenklassen
  • Regelmäßiger Austausch mit den Portfoliounternehmen, basierend auf der breiten Erfahrung des Investment Teams sowie des Beirats
  • Suche nach ausgezeichneten Management-Teams
  • Gerne wird das Management zur langfristigen Interessengleichheit beteiligt
  • Etablierung eines passfähigen Beirats, vorzugsweise bestehend aus erfahrenen Unternehmern und Industrieexperten
  • Aufgrund flexibler Strukturen besteht keine fest definierte oder maximale Haltedauer und kein Exitdruck
  • Langfristige und nachhaltige Weiterentwicklung der Portfoliounternehmen wird angestrebt

Das Team

Uns verbindet die gemeinsame Leidenschaft für mittelständische Unternehmen, unternehmerisches Denken und Handeln. Wir verfügen über weitreichende Erfahrungen und Know-How im Beteiligungsgeschäft sowie in der operativen Leitung von Unternehmen.

Victor Antunes

Managing Partner

Victor Antunes ist Gründer und geschäftsführender Partner der QVM Privatkapital. Zuvor war er von 2005 bis 2018 bei der Bankhaus Lampe Gruppe tätig und hat nach einigen Jahren als Managing Director im Bereich M&A die Beteiligungsgesellschaft Lampe Privatinvest Management als Geschäftsführer aufgebaut und Unternehmenskäufe in diversen Branchen verantwortet. Von 2000 bis 2005 war er als Berater für mittelständische Unternehmenstransaktionen bei der Oaklins Angermann AG tätig. Industrieerfahrung konnte er zuvor bei der Linde AG sammeln.

Victor Antunes hat die Abschlüsse Diplom Kaufmann und LL.M. an den Universitäten Hamburg und Münster erworben.

Victor Antunes
Andreas Tödten

Andreas Tödten

Managing Partner

Andreas Tödten ist Gründer und geschäftsführender Partner der QVM Privatkapital. Zuvor war er von 2013 bis 2017 als Finanzvorstand (CFO) bei der TIPICO Group tätig und hat in dieser Zeit neben dem Bereich Finanzen auch die Bereiche Recht und Personal verantwortet. Davor leitete er 12 Jahre M&A-Teams sowohl bei der Credit Suisse als auch bei Oaklins Angermann AG. Nach seinem Wirtschaftsstudium konnte er Industrieerfahrung im Konzerncontrolling und Konzernrechnungswesen der südafrikanischen Sasol Gruppe sammeln.

Andreas Tödten hat den Abschluss Diplom Kaufmann an der Universität Hamburg erworben.

Felix Hückel

Partner

Felix Hückel ist Investment Director und Partner der QVM Privatkapital. Zuvor war er von 2010 bis 2018 bei der Bankhaus Lampe Gruppe tätig und hat nach über drei Jahren im Bereich M&A als Investment Manager bei der Beteiligungsgesellschaft Lampe Privatinvest Management Unternehmenstransaktionen in diversen Branchen betreut. Zuvor konnte er erste Erfahrungen im M&A-Team der Berenberg Bank, im Research & Economics der HSH Nordbank und dem Venture Capital Investor Pall Mall Partners sammeln.

Felix Hückel hat in Portsmouth und Münster European Business studiert.

Felix Hückel
QVM_Privatkaptal_CV_Maria_Dumbovic

Maria Dumbovic

Assistentin

Maria Dumbovic ist Assistentin der QVM Privatkapital. Zuvor war sie von 2011 bis 2018 bei der PricewaterhouseCoopers AG beschäftigt und hat dort den Bereich Financial Services unterstützt. Von 2007 bis 2010 war sie bei der Wölbern Private Equity GmbH tätig und konnte von 2003 bis 2007 bei der Oaklins Angermann AG zu Anfang als Auszubildende und später als Assistentin erste Berufserfahrung sammeln.

Maria Dumbovic ist geprüfte Buchhalterin (SGD), geprüfte Managementassistentin und hat eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation abgeschlossen.

Beteiligungsmanagement

Nachfolgend eine Übersicht der betreuten Unternehmen

null

Aachener Maschinenbau GmbH

Standort: Alsdorf
Branche: Maschinenbau
Beteiligung: Mehrheitsbeteiligung

Die Aachener Maschinenbau GmbH mit Sitz in Alsdorf bei Aachen ist ein weltweit führender Hersteller von Maschinen für die Produktion von langen Schrauben und Fahrradspeichen. AMBAs innovative Technologie kombiniert mehrere Fertigungsschritte, wodurch Effizienzvorteile in Form eines höheren Automatisierungsgrades und kürzesten Taktzeiten ermöglicht werden.

null

AOE GmbH

Standort: Wiesbaden
Branche: Software
Beteiligung: Minderheitsbeteiligung

AOE ist ein führender globaler E-Commerce-Dienstleister für Digitale Transformation und Digitale Business Modelle und setzt dabei insbesondere auf etablierte Enterprise Open Source Technologien. Neben dem Dienstleistungsgeschäft hat AOE zudem eine eigene Plattform für die Digitalisierung von Flughäfen und Airlines entwickelt (Marketplaces, Food & Beverages).

null

Bunny Tierernährung GmbH

Standort: Melle
Branche: Heimtierbedarf
Beteiligung: Mehrheitsbeteiligung

BUNNY ist eine führende deutsche Super-Premium-Haustierfuttermarke für Nagetiere. Das hochwertige Produktportfolio für Kleinsäuger umfasst neben Grundernährung vor allem verschiedenste Heu-Sorten mit hoher Biodiversität. Abgerundet wird es durch Ergänzungsfuttermittel, Zubehör und Einstreu. BUNNY wurde 2021 veräußert

null

Erfurter Teigwaren GmbH

Standort: Erfurt
Branche: Lebensmittelproduktion
Beteiligung: Mehrheitsbeteiligung

Die in Erfurt ansässige Erfurter Teigwaren GmbH ist Deutschlands ältester und größter Hersteller von Pasta und Eierteigwaren mit einem jährlichen Produktionsvolumen von über 100.000 Tonnen. Der Spezialist für Handelsmarken beliefert den Lebensmitteleinzelhandel und stellt zudem Convenience- und Fertigprodukte für die weiterverarbeitende Industrie her.

null

Niebling Technische Bürsten GmbH

Standort: Burgbernheim
Branche: Industriebürsten
Beteiligung: Mehrheitsbeteiligung

Die Niebling Gruppe ist ein Hersteller hochwertiger technischer Bürsten mit einem breiten Anwendungsbereich für nahezu alle industriellen Bedarfe. Die Produkte kommen unter anderem in der Lebensmittelindustrie, der chemischen Industrie und der Druckindustrie zum Einsatz. Auch im Bereich der Waffenpflege und bei der Reinigung von Automobilen werden die Produkte eingesetzt.

null

von Oertzen GmbH

Standort: Ammersbek
Branche: Hochdruckreiniger
Beteiligung: Mehrheitsbeteiligung

Die in Ammersbek bei Hamburg ansässige von Oertzen GmbH ist ein spezialisierter Anbieter von Reinigungsgeräten, insbesondere Hochdruckreiniger für industrielle Anwendungen. Das Produktportfolio wird um innovative Reinigungslösungen für bspw. Flugzeuge ergänzt. Die von Oertzen GmbH wurde an einen strategischen Investor verkauft.

null

Karl Reichenbach GmbH

Standort: Durmersheim
Branche: Elastomerteile
Beteiligung: Mehrheitsbeteiligung

Die Karl Reichenbach GmbH ist ein Kleinserienhersteller von Gummiformteilen mit eigener Mischungskompetenz und einer Spezialisierung auf technische Elastomererzeugnisse, wie bspw. Silikondichtungen für Gasbrenner, Gummikissen für Sattelkupplungen oder Achsanschläge, insbesondere für die Haushaltsgeräte- und Automobilindustrie.

null

The Corner GmbH

Standort: Berlin
Branche: High Fashion
Beteiligung: Mehrheitsbeteiligung

The Corner Berlin ist ein internationaler Concept-Store mit Ladengeschäften in Berlin. Aus Berlin werden auch internationale Kunden mit einem exklusiven Angebot renommierter Luxusmarken, wie zum Beispiel Gucci, Valentino oder Bottega Veneta bedient. Darüber hinaus ist The Corner Berlin exklusiver Vertriebspartner für Macarons des französischen Luxuskonditors Ladurèe.

Die Investoren

Der Investorenkreis besteht neben dem QVM Team aus einer sehr begrenzten Anzahl von erfahrenen Unternehmern. Daher können wir auf umfangreiche Erfahrungen in verschiedensten Branchen zurückgreifen und verfügen darüber hinaus über ein internationales Netzwerk in diversen Industrien. Die Investoren unterstützen die Geschäftsführung der Unternehmen bei Bedarf als Sparringspartner (z.B. über eine Beiratsposition – nicht operativ) und bringen sich dafür finanziell und auch persönlich ein.